Goldener Oktober am Schwanensee im Naturpark Spessart

Impressionen aus dem Naturpark Spassart.

IMG_6690

Heute mal nicht mit dem Kanu unterwegs, sondern zu Fuß durch den schönen Naturpark Spessart. Es ging 7,5 Kilometer rund um den Eichelsberg bei Volkersbrunn im Spessart.
Mit einer kleinen Pause waren wir ca. 2,5 Stunden unterwegs. Das schöne an dieser Tour ist, dass für jeden etwas geboten wird.

Auf fest geschotterten Wegen ging es zuerst entlang an Streuobstwiesen und Feldern. Zwischen Feld und Waldrand kann man den Blick durch die Ferne schweifen lassen.

Anschließend ging es weiter durch einen schönen Mischwald. Man kann dem Specht lauschen und Ausschau nach Pilzen am Schwanensee halten.

IMG_6673

Anschließend ging es wieder an den Streuobstwiesen vorbei. Zu dieser Jahreszeit liegen genügend Äpfel auf dem Boden die noch bestens zum Verzehr geeignet sind. Sie schmecken unglaublich gut und so geht ein schöner Ausflug dem Ende entgegen. Mit schmackhaften Äpfeln.
Und bitte denkt daran, egal wieviele Äpfel noch am Baum hängen, sie gehören nicht euch sondern dem Bauern.
Liegen Äpfel am Wegesrand, können diese meiner Meinung bedenkenlos gegessen werden.
Dazu kann ich Euch nur die Webseite Mundraub.org ans Herz legen. Mundraub.org ist eine kostenlose Online-Plattform, auf der eine webbasierte Karte die Standorte von Obst und Kräutern im öffentlichen Raum abbildet.

Weitere Links findet Ihr auch auf unserer Linkliste. Reinschauen lohnt sich! 😉

Einen gut ausgebauten Parkplatz gibt es bei: N 49°53.755 E9°16.556
Wer die Runde wandern möchte, für den gibt es diese als GPX Datei hier zum runter laden.

Viel Spaß beim Wandern und denkt immer daran, einfach ganz einfach, einfach machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.